Zum Inhalt springen

Artenvielfalt erleben - wir machen den Umweltschutz konkret vor Ort!

Unterstütze uns mit Deiner Spende:

Wir bringen Wildwiesen nach Frankfurt West.

Was sich auf den Wildwiesen so tut...

Was wir wirklich können ist mähen und Heu machen – zusammen mit unseren Mitgliedern und Unterstützern mähen und heuen wir auf den Wiesen wie zu Großvaters Zeiten.
Auf unseren Streuobstwiesen wirtschaften wir extensiv und behutsam. Wir bieten Lebensräume und Nischen – für hier heimische Pflanzen, Insekten, Säugetiere und Vögel. So pflanzen wir alte und seltene Obstbaumsorten, bauen Nist- und Futterplätze, öffnen die Kulturlandschaft hin zur Natur.

Wildwiesen betreibt einen historischen Traktor Baujahr 1962.
Unser rotes Cabrio nutzen wir zum Mähen und für Transporteinsätze. Er ist der Hingucker wenn wir mit ihm in der Stadt unterwegs sind; so hilft er uns, unsere Ideen zu verbreiten.
Eine Gruppe engagierter Mitglieder hält die Maschine am laufen.
Zu unsererm Fuhrpark gehören noch eine Ackerrolle, Transportbox und eine Trommelmähwerk, ein Spritzenanhänger und diverese Geräte.

Wir sind teil des Frankfurter Westens. Die örtlichen Schulen unterstützen wir mit Projekten und laden zum Mitmachen ein. 
In Zusammenarbeit mit lokalem Gewerbe, Presse, Anwohnern und Interessierten organisieren wir spannende Veranstaltungen rund im das Thema Wildwiesen.
 

Und nicht zu vergessen – einmal im Jahr im Spätsommer muss gemäht und Heu gemacht werden. 

Wir brauchen dich!

Nachhaltig

Wir schützen die Umwelt vor Ort,
das ist gut für Flora und Fauna und Menschen unserer Stadt.

Gemeinnützig

Unser Engagement kommt allen zugute:
Anwohnern, Besuchern und spielenden Kindern.

Offen

Alle sind willkommen - wir freuen uns über jedes Interesse, jede Unterstützung.