Zum Inhalt springen

Frankfurt Höchst

Pflanzeninventur die Erste

Anfang Juni 2024 konnten wir zusammen mit der OFB Projektentwicklung GmbH einen spannenden Social Day durchführen; zum ersten Mal widmeten wir uns der Frage, ob unsere Bemühungen um die Artenvielfalt Früchte tragen: wir führten eine Pflanzeninventur durch. Wir haben mit Hilfe der Flora Incognita App… Weiterlesen »Pflanzeninventur die Erste

Wildwuchs am Schuppen

Ampfer, Mageriten, Senf… wer entdeckt noch mehr? So sieht es gerade in einer Ecke an unserem Maschinenschuppen aus 🙂 Um einen besseren Überblick über unsere Artenvielfalt zu bekommen, werden wir im Juni und September #Social_Days veranstalten, um mit Hilfe der floraincognita App eine fundierte Pflanzeninventur zu erhalten. Eine kurze Miniinventur brachte dieses Ergebnis:

Bienen beim Innenausbau

Unsere Wildbienenapartments werden gerade (Anfang Mai 2024) kräftig ausgebaut.An unseren Insektenhotel im Höchster Stadtpark ist dank aktuell schöner Blütenpracht im Umkreis kräftig was los.Die Mauerbienen und andere werkeln fleissig! Wir haben eine selbstgebaute Unterschlupfmöglichkeiten für Wildbienen gebaut – manche wie die Pappröhren und Strohhalme werden… Weiterlesen »Bienen beim Innenausbau

Social Day – Mahd & heuen (gebucht)

Geschlossene Veranstaltung mit Helaba Mahd und Heuen des Baches und des WiesensaumsDiese Versanstaltung ist bereits an die Helaba vergeben.

Heutag 2023 im Stadtpark

Unser traditioneller Heutag – die Wildwiesen Veranstaltung! Ort: https://www.google.de/maps/@50.1086152,8.5524603,18.97z?entry=ttu

Es tut sich was im Weiher

Im Weiher im Höchster Stadtpark tut sich was! Die Vögel ziehen ihre Jungen auf… wir hören ein rauschendes Froschkonzert…und er ist stark bewachsen.Ein flüchtiger Blick und der Verdacht stellt sich ein “der Weiher ist gekippt, alles voller Algen”!Mitnichten – hier wachsen Laichkräuter, Tauch- und Schwimmpflanzen,… Weiterlesen »Es tut sich was im Weiher

Höchster Wildwiesen im Frühjahr

Auf den Wiesenflächen und an den Gewässern im Höchster Stadtpark spriessen die Pflanzen.Das Grünflächenamt mäht diese Wiesenflächen seit diesem Frühjahr nicht mehr – sie dürfen sich auswachsen.So können wir unseren Wildwiesen beim Wachsen zusehen.

Es blüht zum Wonnemonat Mai

Nach etwas Regen fangen die Wiesen und Hecken an zu sprießen… … und ziehen die ersten Besucher an.

Unsere Wildwiesen

In Abstimmung mit dem Grünflächenamt der Stadt Frankfurt haben wir uns auf Wiesenflächen im Höchster Stadtpark geinigt. Die große Wiese Hier handelt sich um die ca. 4000 m2 große Kernfläche an der Hundewiese.Hier sähen wir nicht an, sondern lassen die reichhaltig vorhandenen Arten auswachsen.Hier werden… Weiterlesen »Unsere Wildwiesen

BeeSossenheim

Wildwiesen e.V. und BeeSossenheim unterstützen sich gegensieitg.Wir bewirtschaften Flächen im Höchster Stadtpark und die Frischluftschneise an der Westerbachstrasse. Gemeinsam schaffen wir wilde Lebensräume im Frankfurter Stadtgebiet.